Tag Archives: 15

Anomaly Detection

Teil II der Miniserie über neue Features in Analytics 1.4. Während es in Teil I um Real-Time Reports ging, sehen wir uns heute Anomaly Detection an. Anomaly Detection Die zugrundeliegende Idee ist, daß Adobe Analytics genügend Daten zur Verfügung hat und damit in der Lage ist, automatisch Abweichungen zu erkennen. Das entlastet den Analysten oder… Read More »

Real-Time Reports

In den nächsten zwei Beiträgen möchte ich zwei Features vorstellen, die im Oktober 2013 in Adobe Analytics 1.4 aufgenommen wurden: Real-Time Analytics & Anomaly Detection. Real-Time Reports Moment, wir müssen mal kurz ausholen… Latency Als SiteCatalyst 15 erschien, war eines der großen Themen die Latency, also die Zeit zwischen „etwas passiert auf der Website“ und… Read More »

Tips zum Webinterface

Kurze Umfrage: Wer hier kennt sich wirklich gut im Benutzerinterface von SiteCatalyst aus? Wer kennt jedes Menü und jeden Winkel? Genau. Niemand. Ich bin der erste, der zugibt, SiteCatalyst (also das UI) nur mittelmäßig zu kennen. Das liegt erstens daran, daß es sich ändert, und zweitens arbeiten die meisten Kunden viel mehr mit SiteCatalyst als… Read More »

Update – Latency in SiteCatalyst 15

Seit meinem Artikel über Latency in SiteCatalyst 15 hat sich hinter den Kulissen einiges getan: Es gibt mittlerweile zwei Wege, schneller an die Daten in Sitecatalyst 15 heranzukommen. 30 Minuten Batches Die normale Batchsize bei SiteCatalyst 15 ist, wie erwähnt, 60 Minuten. Seit einiger Zeit kann man allerdings für maximal 2 kritische Report Suites auf… Read More »

Beispiel – Processing Rules

Beispiel – Processing Rules Heute möchte ich an einem Beispiel nochmal genau erklären, wozu man Processing Rules einsetzen kann und wie genau man eine Regel einrichtet. Die Situation Bei der Implementierung wurde auch das interne Suchfeld einbezogen. Suchbegriff(e) und Anzahl der Suchen sollten getrackt werden. Ganz normales Protokoll. Monate später stellt sich bei der ersten… Read More »

Webanalyse ohne Cookies

Ganz kurz außer der Reihe, weil es immer noch ein großes Thema betrifft: Was passiert eigentlich, wenn man keine Cookies setzt? Oder wenn die Besucher keine Cookies akzeptieren? Webanalyse ohne Cookies Ich habe in den letzten Wochen von drei verschiedenen Seiten genau diese Frage gestellt bekommen, und in allen drei Fällen klang das etwa so:… Read More »

Zwei neue Metriken in SiteCatalyst 15

SiteCatalyst entwickelt sich stetig weiter, und zwar in Form sogenannter „MRs“, „Maintenance Releases“, die üblicherweise gegen Ende des Monats ausgerollt werden. Oft sind das Bugfixes oder kleinere Änderungen, manchmal sind größere Änderungen dabei. Das „MR“ am 31. Mai brachte zwei neue Metriken, um die es heute gehen soll. Bounce Rate Bounce Rate war lange Zeit… Read More »

Segment Builder für Fortgeschrittene

Nachdem wir die Funktionsweise der Segmente bereits vorgestellt haben, wollen wir heute etwas tiefer gehen und beschreiben, wie man Container schachteln und damit fast beliebig komplizierte Segmente erstellen kann. Ganz schnelle Zusammenfassung: ziehe ich einen Container auf den Canvas, definiere ich innerhalb des Containers Rules. Klingt ganz einfach, wo genau also kann man das kompliziert… Read More »

SiteCatalyst 15 – contextData Variablen & Processing Rules

Zeitgleich mit SiteCatalyst 15 wurden zwei neues Feature freigeschaltet, die weniger mit dem Processing der Daten zu tun haben, also dem eigentlichen Schwerpunkt der Unterschiede zwischen SiteCatalyst 14 und 15, sondern mit der Datensammlung: contextData Variablen und Processing Rules. Die beiden sind eng verknüpft: Processing Rules werden überwiegend mit contextData Variablen benutzt, und contextData Variablen… Read More »

Aktuell: Neu in SiteCatalyst 15.3

Gestern am späten Abend ging SiteCatalyst 15.3 live. Wer sich heute schon eingeloggt hat, wird einige Neuigkeiten bemerken sowie die eine oder andere Änderung. Warum das Release „15.3“ heißt, ist uns nicht ganz klar, denn eigentlich hätte es mindestens eine „15.5“ verdient. Product Management sieht das Release aber eher unter dem Gesichtspunkt „Accuracy“, weniger als… Read More »