Category Archives: Uncategorized

Classification mal anders

Im Zuge meiner ersten Erfahrungen mit Adobe Analytics habe ich mich mit folgender Aufgabe befasst: „Wir wollen für jede Page die durchschnittliche Ladezeit berechnen und diese in drei Kategorien einteilen: fast pages, average und slow pages.“ Aus Business Sicht folgt aus dieser Analyse die Konsequenz, die Slow pages bezüglich der Ladezeit zu optimieren. Idealerweise wird… Read More »

2015 im Rückblick

Die WordPress.com-Statistik-Elfen haben einen Jahresbericht 2015 für dieses Blog erstellt. Hier ist ein Auszug: Ein New York City U-Bahnzug fasst 1.200 Menschen. Dieses Blog wurde in 2015 etwa 6.400 mal besucht. Um die gleiche Anzahl von Personen mit einem New York City U-Bahnzug zu befördern wären etwa 5 Fahrten nötig. Klicke hier um den vollständigen… Read More »

2014 im Rückblick

Die WordPress.com-Statistik-Elfen haben einen Jahresbericht 2014 für dieses Blog erstellt. Hier ist ein Auszug: Ein New York City U-Bahnzug fasst 1.200 Menschen. Dieses Blog wurde in 2014 etwa 6.500 mal besucht. Um die gleiche Anzahl von Personen mit einem New York City U-Bahnzug zu befördern wären etwa 5 Fahrten nötig. Klicke hier um den vollständigen… Read More »

DAHub 2014

Eine herzhafte Empfehlung für alle, die noch nicht da waren: Geht zum Digital Analytics Hub! Ich war vor zwei Jahren schonmal angemeldet gewesen, mußte aber im letzten Moment aus Gründen absagen und nun hat es dieses Jahr endlich geklappt. Um es auf den Punkt zu bringen: Das Format (früher (und in den USA noch heute)… Read More »

Webanalyse ohne rechtliche Probleme

Die Webanalyse und mit ihr das Onlinemarketing stehen vor einer Reihe interessanter Herausforderungen: Cookies rücken in den Brennpunkt der Benutzer, die Privatsphäre wird zum Schlachtfeld der Politik und das Internet wird zunehmen mobiler und zersplitterter. Es ist mittlerweile fast unmöglich, Benutzer und ihr Verhalten wirklich im Ganzen zu tracken. Dabei ist genau das selbstverständlich das… Read More »

2012 in Review

Das erste Jahr bei Webade. Da geht noch was. Ich wünsche ein erfolgreiches 2013! The WordPress.com stats helper monkeys prepared a 2012 annual report for this blog. Here’s an excerpt: 600 people reached the top of Mt. Everest in 2012. This blog got about 7,200 views in 2012. If every person who reached the top… Read More »

Frohes Fest!

Ich wünsche allen Lesern ein frohes Fest und möglichst entspannte Feiertage! Man liest sich 2013.