Tag Archives: web analyse

Wieviele Jahre hängen wir hinterher?

Eigentlich war für diesen Monat ein Artikel über Data Elements eingeplant, den Abstraktionslayer in DTM, mit dem man einigermassen „Marketer-kompatibel“ die Herkunft von Daten verstecken kann. Nun hat aber das product management rund um Corey Spencer in den letzten Monaten nicht geschlafen. Im Gegenteil: Beim Summit wurde offiziell „Launch“ angekündigt, der von Grund auf neu… Read More »

Vertrauen, Teil 462

Dass ich ein grosser Fan von „keep it simple, stupid“ bin, wisst Ihr sicher schon. Heute habe ich mal wieder mit einem Kunden und einem Partner darüber gesprochen, ob man lieber mehr Dinge tracken soll oder nicht. Mein Standpunkt ist ganz klar „Nein!„, aber das wisst Ihr ja auch schon. Das hat wieder mal mit… Read More »

„No Numbers“ Challenge

Ich möchte hier mal eine Challenge ausrufen, weil ich ja bekanntlich lieber zwei Schritte zu weit gehe, als einen zu wenig. Dashboards ohne Zahlen Ich möchte, dass jeder hier mindestens ein Dashboard baut, auf dem keine einzige Zahl auftaucht! Im Grunde möchte ich sogar, dass jeder hier nur noch solche Dashboards baut. (Und nur dass wir… Read More »

Event Serialisierung? Pfff!

Als ich dieses Blog aus der Taufe hob, war eins meiner erklärten Ziele, all diese wundervoll hilfreichen Postings aus Adam Grecos Feder zu übersetzen. Bis heute habe ich dabei einige Artikel geflissentlich übersehen, z.B. den über Event Serialization. Bei der Event Serialization geht es darum, dass man Success Events manchmal nicht bei jedem Auftreten einer… Read More »

Analysis Workspace: Analyse ohne Grenzen

Endlich: Ein Gastbeitrag! Von Till Büttner! Ich wünsche viel Spass! Seit gut einem halben Jahr hat Adobe Analytics ein weiteres Add-on namens Analysis Workspace spendiert bekommen. Seit dem sind einige Videos und Howtos dazu erschienen, die erklären was man alles damit anstellen kann bzw. wo sich welche Funktionen verbergen/befinden. Darauf möchte ich heute nicht eingehen, wer… Read More »

Gehirnfitness mit Segmenten

Habe schon lange nichts mehr über Segmente geschrieben, dünkt mich. Das darf nicht sein! Also… Simple Aufgabenstellung: Ich möchte gerne Daten aller Visits, in denen nicht gekauft wurde. Der naive Ansatz: Ein Segment auf Visit-Ebene anlegen mit der Bedingung „Order does not exist“. Leider ist das falsch. Zur Erinnerung: Die Segmentengine in Analytics prüft jeden… Read More »

TDD & Zukunft – auf Deutsch

Eigentlich verweise ich nur sehr ungern auf das andere Blog. Heute habe ich aber zwei Themen, und beide drehen sich darum. TDD auf Deutsch Ich habe letztes Jahr angefangen, über test-driven development in der Webanalyse zu schwafeln. Im Dezember habe ich dann Butter bei die Fische getan und zwei Artikel gepostet, in denen es darum… Read More »

Calendar Events benutzen!

Frage: Wer hier benutzt Calendar Events? Ich würde wetten weniger als die Hälfte. Und ich würde wetten, daß etwa die Hälfte gar nicht von deren Existenz weiß. Daher: Calendar Events Calendar Events sind zeitlich gebundene Notizen in Adobe Analytics, die in Reports dargestellt werden, falls ein Report den Zeitraum des Calendar Events überschneidet. Das sieht… Read More »