Category Archives: Fortgeschrittenes

Segment Builder für Fortgeschrittene

Nachdem wir die Funktionsweise der Segmente bereits vorgestellt haben, wollen wir heute etwas tiefer gehen und beschreiben, wie man Container schachteln und damit fast beliebig komplizierte Segmente erstellen kann. Ganz schnelle Zusammenfassung: ziehe ich einen Container auf den Canvas, definiere ich innerhalb des Containers Rules. Klingt ganz einfach, wo genau also kann man das kompliziert… Read More »

Campaign Stacking – Multichannel analysieren

Das Problem: Wer neue Besucher auf seine Webseite ziehen möchte, nutzt im Idealfall eine ganze Reihe verschiedener Marketingkanäle: SEM, SEO, Email, Social Media, Banners, Affiliates, … Mit zunehmender Anzahl Kanäle wird es irgendwann schwierig, den Marketingetat effizient zu verteilen. Insbesondere wenn verschiedene Teams für jeweils einen Kanal zuständig sind, entbrennt oft ein Gerangel darum, wer… Read More »

Die „Instances“ Metrik

Conversion Reports zeigen die in einer eVar gesammelten Daten an, Zeile für Zeile. Welche Metrik(en) dazu im Report stehen kann man sich aussuchen, das hatten wir schon beschrieben. Allerdings haben wir dabei eine Metrik geflissentlich ignoriert: „Instances“. Dabei ist sie wichtig, manchmal verwirrend und einer der Schlüssel zum Verständnis von SiteCatalyst. Instances Grundsätzlich zählt die… Read More »

Tracking mit Javascript

Letzte Woche haben wir beschrieben, wie die Daten in SiteCatalyst gelangen. Dabei haben wir eine ganze Reihe Möglichkeiten aufgezählt und eine davon ohne weitere Erklärung als den „Normalfall“ bezeichnet: Datensammlung per Javascript. Wie funktioniert das eigentlich? Tracken mit Javascript Prinzipiell kann man die Interaktionen der Besucher einer Website an zwei Stellen tracken: auf dem Webserver… Read More »

Tech Tip: Fehlersuche

Wie debugt man eigentlich SiteCatalyst? Manchmal sieht man sich einen Report an und denkt: „Da stimmt doch was nicht…“ Oft ist das der Beginn einer tieferen Analyse, an deren Ende man seine Visitors besser versteht und mehr über seine Website gelernt hat. Manchmal bleibt aber auch dieses ungute Gefühl, man vertraut den Daten nicht und… Read More »